Rabaul

Kolonialgeflüster...

1 Beitrag in diesem Thema

Ein Mitarbeiter unseres "The Papuan Villager", No 184, ist ein über die Landesgrenzen von PNG hinaus bekannter Historiker, der sich besonders gut mit der Landesgeschichte, vor allem während der deutschen Zeit auskennt. Er hat nicht nur die Titelgeschichte "Flaggenhissung in Matupi vor 133 Jahren" verfasst, sondern sich auch Gedanken zur heutigen Situation seines Landes gemacht. Er lebt in Kokopo, dem früheren Herbertshöhe. Ausserdem besitzt er eine interessante Briefmarken-Sammlung, auch mit den Marken der Australischen Besetzung. Weitere Berichte in diesem Heft: S.M.S "Hansa" in Matupi, Nach Kriegseinbruch vernichtet!, S.M.S. "Hansa" bei der Gründungsfeier des Commonwealth of Australia, Vignetten-Faksimile zur deutsch-englischen Luftschiffexpedition 1915, Nicht abgeholt!, Paradiesvogeljagd, Beim Barbier von Samarai, Druckverfahren der Lakatoi-Ausgaben - und natürlich - wie in jedem Heft - aktuelle Meldungen, sowie auch die neueste Liste der geöffneten Postämter und deren Postleitzahlen.

tpv # 184.png..png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden