Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'youtube'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • News
    • Neues aus der Welt der Philatelie
    • MICHEL News
    • Literaturempfehlungen
  • Philatelie
    • Allgemeines zur Philatelie
    • Sammelgebiete
    • Plattenfehler und andere Abarten
    • Bestimmung von Marken
    • Fälschungen
    • Wertbestimmung
  • Einsteigerbereich
    • Allgemeines für Einsteiger
    • Jugendförderung
    • Anleitungen, Hilfestellungen und mehr
  • MICHEL Produkte
    • MICHEL Print-Kataloge
    • MICHEL Zeitschriften
    • MICHEL Online-Kataloge
    • MICHEL Online Bibliothek
    • MICHEL Software
    • MICHEL Länderkataloge
  • Weitere Sammelobjekte
    • Münzen & Geldscheine
    • Ansichtskarten
    • Sonstige Sammelobjekte
  • Tausch- und Sammlerbörse
    • Ich biete...
    • Ich suche...
  • Weitere Themen
    • Offtopic Café
    • Lob, Anregungen und Kritik
    • Häufige Fragen an die Redaktion
    • Fragen zum Forum

Kalender

  • Allgemeiner Kalender (schreibgeschützt)
  • Community Kalender (offen)

Gruppe


AIM


MSN


Homepage-URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Vorname


Nachname


Straße


Hausnummer


Postleitzahl


Wohnort


Meine Briefmarkengebiete


Meine Briefmarkenmotive


Weitere Sammelhobbies


Arbeits-gemeinschaften


Ich suche


Ich biete


Hobbies


Musik-Geschmack


Lieblings-Filme


Lieblings-TV-Sendungen


Lieblingsbücher

1 Ergebnis gefunden

  1. Schönen guten Morgen zusammen, Im Zeitalter des Internets, Web 2.0, in der Industrie wird schon von der Industrie 4.0 geredet befindet sich die Philatelie größtenteils immer noch im Status Offline 1.0. Dies war für mich genau der Ansatz, dass Hobby in die Masse zu tragen. So habe ich vor einigen Jahren meine eigene Homepage programmiert zum Thema Französische Besatzungszone in der ich die Briefmarken der Französischen Zone Württemberg sowie Besonderheiten und Abarten vorstelle (http://www.fz-wuerttemberg.de). Das Problem an einer Website ist, sie ist doch sehr statisch und man muss speziell danach im Internet, z.B. Google, suchen. Dies ist im übrigen auch mein Spezialgebiet. Zumindest besitze ich hier das meiste Halbwissen. Bei vielen Themen, wie z.B. benutze ich den IKEA Dosenöffner, habe ich mir ein YouTube Video angeschaut. Genau so einfach und leicht verständlich anhand von Bildern und Beispielen muss man auch die Philatelie dem Betrachter näher bringen. Das Ziel ist es, die Philatelie aus ihrer angestaubten Ecke zu holen und aufzuzeigen was dieses tolle Hobbie so alles bietet. Es sind schließlich nicht „nur“ Briefmarken sonder eine Geschichte die hinter jeder Marke steckt. Dies waren für mich die Gründe, eine YouTube Serie zu starten in dem die Philatelie dem Betrachter näher gebracht werden soll. Gleich vorweg, mir ist sicherlich der ein oder andere Schnitzer unterlaufen. Die ersten Aufnahmen sind qualitativ auch nicht 100% perfekt, in der Zwischenzeit habe ich aber auch das Mikro, Schnittsoftware etc. gewechselt. Die Michel Redaktion habe ich auch schon angeschrieben ob es erlaubt ist, in den Videos auf die Michel Kataloge hinzuweisen, denn schlussendlich Philatelie ohne Michel geht nun mal nicht ;-). Eine Antwort darauf wäre natürlich klasse. In der Quellenangabe befindet sich aber auch immer der Hinweis zur Michel Redaktion. Das wissenschaftliche Arbeiten an der Materie habe ich damit hoffentlich eingehalten. Hier nun zu den Ausgaben: RonAlex Briefmarken Ecke Teil 1 (Der optimale Einstieg, Alben, Pinzette & Co.): https://youtu.be/4MndnjFHtUk Im ersten Video geht es darum dem Betrachter erst mal näher zu bringen, was er denn überhaupt benötigt wenn er Briefmarken sammeln möchte und was dahinter steckt. Nachdem nun die Grundlagen geschaffen wurden, geht die Geschichte natürlich weiter mit Teil zwei. RonAlex Briefmarken Ecke Teil 2 (Ablösen, trocknen, auffinden im Michel und einsortieren im Album): https://youtu.be/UTfRTgwuFX8 Nun setzte ich mir das nächste Ziel, dem Betrachter die Postgeschichte näher zu bringen. Hierbei habe ich Altdeutschland Württemberg als Referenz genommen, da ich selbst eine Altdeutschland Sammlung habe. RonAlex Briefmarken Ecke Teil 3 (Geschichte der Briefmarke): https://youtu.be/o3pCHulsL2I RonAlex Briefmarken Ecke Teil 4 (Postgeschichte, Dienstmarken von der Weg von der geschnittenen zur gezackten Briefmarke): https://www.youtube.com/watch?v=xQo5Xe5LmUA RonAlex Briefmarken Ecke Teil 5 (Plattenfehler): https://youtu.be/zvyDx0k9N9I RonAlex Briefmarken Ecke Teil 6 (Inflation, Hochinflation und das Wasserzeichen): https://youtu.be/68Eo5wqNftc RonAlex Briefmarken Ecke Teil 7 (Das Deutsche Reich Teil1): https://www.youtube.com/watch?v=ozIPbi8uwu4 Dann kam Nummer 8, hier habe ich versucht zu viele Themen hinein zu packen, was dazu geführt hat, dass ich nochmals Sonderfolgen gedreht habe. Diese Ausgabe lässt sich wohl als nicht ganz so erfolgreich beschreiben. RonAleX Briefmarkenecke Teil8 (Das Deutsche Reich Teil 2): https://youtu.be/Jj2srPUk6WU RonAleX Briefmarkenecke Teil9 (Die Freie Stadt Danzig): https://youtu.be/eHgEmzkNuQI RonAleX Briefmarkenecke Teil 10 (Sudetenland Rumburg Teil 1): https://youtu.be/ebCpX8c6Weg RonAleX Briefmarkenecke Teil 11 (Sudetenland Teil 2): https://youtu.be/rEBVPmWj6VA RonAleX Briefmarkenecke Teil 12 (Das Saargebiet / Saarland 1920 - 1935): https://youtu.be/0JYb79_lDSM RonAleX Briefmarkenecke Teil 13 (Das Deutsche Reich Teil 3): https://youtu.be/3WF9cUKQ1os RonAleX Briefmarkenecke Teil 14 (Böhmen und Mähren): https://youtu.be/NdQWoo_DZjQ RonAleX Briefmarkenecke Teil 15 (Das Generalgouvernement): https://www.youtube.com/watch?v=-fkm_WUUKsc&t=318s Das sind die derzeit produzierten Ausgaben. Einige Jugendsammler habe ich damit schon erreicht und das Feedback war durchgehend positiv. Auch in der Produktion habe ich einiges geändert, anderes Mikro für die Aufnahmen, andere Video Software etc. Den ersten Videos merkt man den Mangel an Wissen zur Erstellung von Videos noch ganz klar an, es wird aber, finde ich, in jüngster Zeit immer besser. Die nächsten beiden Ausgaben sind „Die Feldpost“ und anschließend dann „Das Großherzogtum Luxemburg“. Beide sind schon produziert und bin gerade am Feinschliff. Die fertigen Videos werden dann auf YouTube veröffentlicht. Ich weiß das die Beiträge nicht perfekt sind, es gibt Fehler, bzw. ich habe Fehler gemacht aber so etwas versuche ich in zukünftigen Produktionen zu verhindern durch mehr Schnitte, Neuaufnahmen etc. Grüße, Ron