Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'trauer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • News
    • Neues aus der Welt der Philatelie
    • MICHEL News
    • Literaturempfehlungen
  • Philatelie
    • Allgemeines zur Philatelie
    • Sammelgebiete
    • Plattenfehler und andere Abarten
    • Bestimmung von Marken
    • Fälschungen
    • Wertbestimmung
  • Einsteigerbereich
    • Allgemeines für Einsteiger
    • Jugendförderung
    • Anleitungen, Hilfestellungen und mehr
  • MICHEL Produkte
    • MICHEL Print-Kataloge
    • MICHEL Zeitschriften
    • MICHEL Online-Kataloge
    • MICHEL Online Bibliothek
    • MICHEL Software
    • MICHEL Länderkataloge
  • Weitere Sammelobjekte
    • Münzen & Geldscheine
    • Ansichtskarten
    • Sonstige Sammelobjekte
  • Tausch- und Sammlerbörse
    • Ich biete...
    • Ich suche...
  • Weitere Themen
    • Offtopic Café
    • Lob, Anregungen und Kritik
    • Häufige Fragen an die Redaktion
    • Fragen zum Forum

Kalender

  • Allgemeiner Kalender (schreibgeschützt)
  • Community Kalender (offen)

Gruppe


AIM


MSN


Homepage-URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Vorname


Nachname


Straße


Hausnummer


Postleitzahl


Wohnort


Meine Briefmarkengebiete


Meine Briefmarkenmotive


Weitere Sammelhobbies


Arbeits-gemeinschaften


Ich suche


Ich biete


Hobbies


Musik-Geschmack


Lieblings-Filme


Lieblings-TV-Sendungen


Lieblingsbücher

4 Ergebnisse gefunden

  1. Liebe Mitglieder des Michel-Forums, am vergangenen Mittwoch, 12. April 2017 ist mein Vater Georg Glaß verstorben. Er war hier früher sehr Aktiv warum ich auch diesen Beitrag erstelle um seinen Aktiven Freunden diese traurige Nachricht mitzuteilen. In Tiefer Trauer Markus Glaß
  2. Der BPP meldet: "Mit großer Trauer vernehmen Vorstand und Mitglieder des BPP die Nachricht vom plötzlichen Tod ihres langjährigen Mitgliedes Jürgen W. Glaeser aus Hagen. Glaeser war 1994 der Initiator der „Sachverständigengruppe im BPP“, viele Jahre ihr Sprecher und bis zuletzt Mitglied der Prüfungskommission für Sachverständigenbewerber bei der IHK Hagen. Als renommierter Berufsphilatelist hatte Glaeser sich einen hervorragenden Ruf in der Branche erarbeitet, darüber hinaus war er ein engagierter Kommunalpolitiker, der in seiner Heimatstadt Hagen bis 2014 als Bezirksbürgermeister tätig war und große Fußstapfen hinterließ. Jürgen Glaeser wurde 74 Jahre alt. Wir verneigen uns vor einem großartigen, aufrechten Menschen, den wir vermissen werden. Unser Mitgefühl in diesen schweren Stunden gehört seiner Familie." (Foto: Wilhelm van Loo) BUND PHILATELISTISCHER PRÜFER E.V. Geschäftsstelle Gunnar Gruber, Fritz-Reichle-Ring 4, D-78315 Radolfzell Tel. 07732 52412, Fax 07732 929741, Email: gruber@bpp.de
  3. Neues vom Prüferbund Martin W. Sommer, Weilburg, verstorben Am 3. Juni 2015 verstarb das langjährige Mitglied Martin Wolfgang Sommer aus Weilburg im Alter von 82 Jahren. Martin Sommer prüfte von 1988 bis zum Erreichen der Altersgrenze im Jahr 2007 die Brustschildmarken des Deutschen Reiches. Auch danach blieb er dem BPP als Seniormitglied eng verbunden. Wir werden sein Andenken in Ehren halten. Kontakt: BUND PHILATELISTISCHER PRÜFER E.V. Geschäftsstelle Gunnar Gruber, Fritz-Reichle-Ring 4, D-78315 Radolfzell Tel. 07732 52412, Fax 07732 929741, Email: gruber@bpp.de
  4. (wm) Die ArGe RSV trauert um ihren Vorstandskollegen und den bekannten Fachautor Gerald Schwarz, der am 30. März 2015 im Alter von 71 Jahren seinem Leiden erlag. Schwarz war seit 1979 Mitglied der ArGe, zunächst in der Schweizer Ursprungsgemeinschaft, dann ab 1981 auch als Mitbegründer des deutschen RSV. Dieses Kürzel RSV steht für Rollenmarken-Sammlerverein, für eine internationale Gemeinschaft von Sammlern, die sich besonders den Gebieten der Rollenmarken, Markenheftchen und der ATM widmen. Mehr als 30 Jahre gehörte Schwarz dem RSV-Vorstand an, wurde aber weithin durch seine wegweisenden Veröffentlichungen über die Markenheftchen des Deutschen Reiches sowie der Gebiete Bayern, Danzig, Kolonien und Saargebiet bekannt. Er vertrat den RSV auch bei Messen und war zudem verantwortlicher Schlussredakteur des zweimonatlich erscheinenden RSV-Bulletins.