MICHEL Tech Support

Tech-Support
  • Gesamte Inhalte

    151
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

6 User folgen diesem Benutzer

Über MICHEL Tech Support

  • Rang
    Technischer Support

Profilinformationen

  • Vorname
    Tech Support
  • Homebase
  • Land
    Deutschland
  • Geschlecht
    Männlich

Persönliches

  • Familienstand
    Keine Angaben
  1. Bitte wenden Sie sich in inhaltlichen Fragen an michel@hotline-service.de . Wir leiten Ihre Anfrage dann entsprechend weiter.
  2. Bitte wenden Sie sich an den technischen Support von Michel, damit wir Ihnen das Update manuell bereitstellen können. Ihre aktuelle Windows Konfiguration verhindert das korrekte Ausführen des automatischen Updates. Sie erreichen den Support am einfachsten per E-Mail unter michel@hotline-service.de .
  3. Werte Michelalbum Anwender, leider können wir die aktuellen Druckprobleme unter Windows 10 nicht lösen, da das neue Betriebssystem nicht offiziell unterstützt wird. Der Verlag arbeitet an einer Lösung, jedoch kann ich leider nicht sagen, wann diese bereit stehen wird und wie diese aussieht. Es tut mir Leid, das Sie Probleme haben und einzelne spezielle Fälle seit Jahren nicht gelöst wurden. Alternativ überlegen wir gerade, ob es möglich wäre, das Kunden Ihre Album Blätter online hochladen und dann die Bereitstellung eines PDF Dokumentes erfolgen kann. Sobald hierzu final entschieden wurde, werden wir uns im Forum dazu melden.
  4. Liebe Michel Freunde, leider kann das Update der Daten Deutschland nicht korrekt durchgeführt werden, da die Daten Datei nicht im richtigen Ordner auf der CD gefunden wird. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und bieten Ihnen hier gern eine Lösung an. Legen Sie als erstes die Daten Deutschland 2017/2018 CD ein. Wählen Sie nun unter dem Punkt "Datei- Datei updaten" in MICHELsoft die Funktion "Update von benutzerdefinierter Datei" und klicken auf "Durchsuchen". Wechseln Sie nun im erscheinenden Explorer Fenster auf Ihr CD Laufwerk und dort in den Ordner "Michelsoft_Dt". Wählen Sie als Quelle die Datei "MICHELsoftBmDeutschland.mdb" aus und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Je nach CD/DVD Laufwerk kann das auslesen der Datei eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Bitte haben Sie solange Geduld, bis dieser Vorgang beendet wurde. Ihnen wird dann in der Update Maske die Datei angezeigt und Sie können wie gewohnt mit den bekannten Schritten fortfahren. Nachdem das Update durchgeführt wurde, erscheint der Hinweis zu den aktualisierten Datensätzen/Marken. Bei zusätzlichen Fragen zur Vorgehensweise stehen wir Ihnen an der technischen Hotline gern zur Verfügung. An dieser Stelle möchten wir Sie noch einmal um Verständnis bitten und wünschen Ihnen ein gesundes Neues Jahr 2018!
  5. Bitte wenden Sie sich an die technische Hotline. Wir versuchen Ihnen gern zu helfen. Nennen Sie alle Details des Fehlers und wann er auftritt.
  6. Die Installation der Michelsoft 12 Datenbanksoftware ist nicht ausreichend, um auf aktuelle Daten zugreifen zu können. Hierbei handelt es sich nur um die Sammelsoftware, nicht um die Daten selbst. Sie müssen über “Datei-Datei updaten” die neuen Daten einspielen. Halten Sie sich zunächst an die dort gezeigten Schritte und legen Sie dafür die Deutschland 2016 S Daten ein. Wählen Sie den Eintrag aus und bestätigen sie die Auswahl. Damit Sie auch die Abbildungen sehen können, müssen Sie dann über “Datei-neue Daten installieren” gehen und dort dann die Abbildungs-DVD einlegen. Bitte achten Sie darauf, hier nicht die Daten zu verwenden! Die Deutschland 2016 Daten/Abbildungen, erhältlich z.B. im Online Shop www.michel.de , enthalten immer die gesamten Inhalte der Print Variante. Wenden Sie sich am besten direkt an den Verlag für die Bestellung, bei Bedarf, unter 089 32 393 207.
  7. Liebe Sammler, die Update Routine prüft, ob Updates vorliegen. Sofern keine Anzeige erfolgt, wird auch kein Update angeboten. Die Versionshistorie ist intern manchmal eine andere. Michelsoft 12.1 ist in der Verkaufsversion die aktuellste Version. Dies bedeutet jedoch nicht, das die Software intern eine andere Nummerierung aufweisen darf. Selbstverständlich kann dies zu Verwirrungen führen, ist aber im vorliegenden Fall kein Fehler. Aktuell wurden bisher auch keine neuen Handel CD´s erstellt, sodass auch keine aktuellere Version vorrätig ist oder verschickt wird. Das die Dateien im Verzeichnis unterschiedliche Datumsangaben aufweisen hat verschiedene Gründe. Allgemein hin werden nie alle Dateien bei einem Update getauscht, es liegen System relevante Dateien vor die in einer bestimmten Version benötigt werden oder aber die Dateien benötigen keine neuere Version.
  8. Hallo, ich vermute Sie haben Michelsoft 11 Easy? darin enthalten sind Bund, Berlin und DDR. Sollte Sie das deutsche Reich wünschen, benötigen Sie die Vollversion inklusive der Daten Deutschland 2015/216.
  9. Hallo infla_Sammler, sofern Sie eine bestehende Satz Zuordnungsnummer haben und dann Briefmarken hinzufügen, die alle unter der gleichen Michelnummer geführt werden, wird automatisch nur 1 Abbildung verwendet. Sie benötigen in diesem Fall eigene Michelnummern oder einen anderen Suffix, damit auch eigene Abbildungen hinzugefügt werden können. Mehrere Abbildungen unter der gleichen Michelnummer/Suffix sind nicht möglich. Sobald Sie eine solche Marke angelegt haben, wird automatisch das Bild im Abbildungs-Ordner mit dem von Ihnen gewählten Bild der neuen Marke ersetzt. Die Original Abbildung verschwindet dann.
  10. Sehr geehrter Herr Plate, bitte wenden Sie sich an den Support unter michel@hotline-service.de. Wir können Ihnen eine Excel Tabelle mit den Motivschlüsseln und der Michel ID zur Verfügung stellen.
  11. Sehr geehrter Herr Schwarz, Sie können mit den Daten gern auf einen neuen PC umziehen. Unsere technische Hotline hilft Ihnen gern bei der Durchführung. Sie erreichen die Hotline über Michel@hotline-service.de. MfG Andreas König - technischer Support
  12. Aktuell ist diese Funktion nicht enthalten und mir liegen auch keine Informationen vor, wann diese integriert werden wird.
  13. Die Änderung auf 100 Zeichen wurde ab Version 12 umgesetzt. Ob ältere Versionen hierzu noch ein Update erhalten, entzieht sich meiner Kenntnis. Aktuell gehe ich nicht davon aus. MfG Ronny Lederer
  14. Sehr geehrter Herr Mörth, Sie sollten in Kürze eine E-Mail zum Thema erhalten.
  15. Alle genannten Versionen, außer der neuen Version 12, werden nicht offiziell von Windows 10 unterstützt. D.h. es können Probleme auftreten, die wir evtl. nicht lösen können. Hierzu kann dann, bei Feststellung einer Inkompatibilität, leider keine Hilfe angeboten werden. Das Michelsoft Programm (z.B. 9/10/11/12) startet in der Regel in der Größe, die Sie als letztes durch manuelles verkleinern/vergrößern des Programmfenster eingestellt hatten. Selbst nach Neustart wird die Größe des Fensters beibehalten. Daher kann ich nur vermuten, das Sie entweder eine spezielle Software benutzen, z.B. Startoptionen, Bildschirmlupe, Drittsoftware etc., oder Sie benutzen die Optionen der Verknüpfung “Ausführen...”, was dieses Problem verursacht. Unter letztgenanntem Punkt sollten Sie bei den Eigenschaften (Rechtsklick auf das Programmverknüpfungssysmbol) nicht die Einstellungen unter dem Registerreiter “Verknüpfung”-“Ausführen” ändern. Dort sollte “Normales Fenster” eingestellt bleiben. Bezüglich einer verwendeten Drittsoftware, die Sie womöglich einsetzten und dadurch Probleme bekommen, kann ich Ihnen nur raten, diese einmal zu deaktivieren und das Programm dann normal aufzurufen, ohne jegliche veränderte Startoptionen. Tritt so kein Fehler auf, ist die Ursache auf die persönliche Konfiguration zurück zu führen. In einem solchen Fall können wir Ihnen nur empfehlen, den PC so zu konfigurieren, das er Ihren jeweilige Anforderungen der aktuellen Nutzung angepasst werden kann. Eine Auflösung einer solchen Sonderkonstellation ist durch uns in der Regel nicht möglich.