Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Gestern
  2. Das Oktoberheft 2017 von „The Papuan Villager“ (# 186) bringt wieder ein breit gefächertes Informationsangebot für alle Sammler des beliebten Gebietes Papua-Neuguinea. Neben der Beschreibung der neuen Marken, auf denen auch wieder Paradiesvögel mit ihrem schmucken Gefieder vor dem Hintergrund tropischer Vegetation in malerischer Farbenpracht dargestellt werden, kommen auch beliebte neue personifizierte Marken zur Ansicht. Zum 75. Jahrestag des Untergangs der „Monteviedeo Maru“ wird die Schiffstragödie geschildert und auch über das Feuer an Bord des M.V. „Kilinailau“ geschrieben. Über die Poststempel von Ioma weiß unser Autor C. Nicol Interessantes zu berichten. Unser Titelthema aber ist der Beginn des australischen Postdienstes in Namatanai, illustriert mit einer sehenswerten Abbildung eines Briefes mit Mischfrankaturen von G.R.I.-Marken und den australischen Überdrucken der Nordwestpazifischen Inseln. Nicht zu vergessen ist der Bericht unserer niederländischen Sammlerfreunde über die Internationale Briefmarkenausstellung „Bandung 2017“, sowie die Vorstellung des neuen Bandes „Schiffe in Gewässern von Deutsch-Neuguinea“ von Karl Baumann. Das ist aber noch längst nicht alles – treten Sie am besten unserer Gemeinschaft bei, um nichts zu versäumen! Auf unserer Homepage findet man auf der Kontaktseite Näheres dazu : http://www.the-papuan-villager.de Probehefte älterer Ausgaben können gegen einen Unkostenbeitrag von 2 Euro (gegen Rechnung) ebenfalls über das Kontaktformular angefordert werden.
  3. Letzte Woche
  4. Schönen Nachmittag zusammen,eine neue Ausgabe ist gerade online gegangen.RonAleX Briefmarkenecke Teil 36 (Die Französische Zone Württemberg-Hohenzollern Teil4):https://youtu.be/mbiyzq5OU6UIm nun vierten Teil zur Französischen Zone Württemberg – Hohenzollern möchte ich Euch die Sondermarken zur Nordischen Kombination in Isny etwas näher bringen.Grüße,Ron
  5. Früher
  6. MOENUS Briefmarken und Münzen Tauschtag

    bis
    Bürgerhaus Saalbau Ronneburg, Gelnhäuserstr. 2, 60435 Frankfurt am Main Kontakt: Bodo von Kutzleben, TEL: 069-531316 Gäste und Gucker sind herzlich willkommen. Freier Eintritt. Gute Laune ist mitzubringen! Nächster Montags-Tauschtermin ist am 23. 10. 2017
  7. MOENUS Briefmarken und Münzen Tauschtag

    bis
    Saalbau Ronneburg, Gelnhäuserstr. 2 60435 Frankfurt am Main Freier Eintritt Kontakt Bodo von Kutzleben, TEL. 069-531316 Nächster Termin am 09. 10. 2017 Gute Laune ist mitzubringen!
  8. Witzig und irgendwie logisch. Es ging ja drum, die 58c auf 60c anzuheben. Ein schöner Beleg zu "portogerecht frankiert". Trotzdem, die arme Nofretete ...
  9. Eine deutsche 60 Cent Frankatur von 2014 die mir ins Auge fiel. Übereinander geklebt obwohl auf dem Brief sicherlich genügend Platz für beide Marken gewesen wäre.
  10. Hallo Zusammen, kurzes Update: Viele der Bilder werden jetzt richtig angezeigt - leider gibt es immer noch Problemfälle, die hartnäckigen Widerstand leisten. Da sind wir noch dran, aber immerhin erste Erfolgsfälle (u.a. die MiNr. 613-620). Das mit dem dort Urlaub machen ist eine tolle Alternative... den haben zumindest wir nötig und uns auch verdient, sobald wir endlich alle Bilder überlistet haben Danke jedenfalls weiterhin für die Geduld! Liebe Grüße
  11. Besucht uns in Prag! Wir sind am 8. und 9. September auf der Sberatel an Stand 101!

  12. Hallo Ulrkreu, da muss ein Problem mit dem Account bestehen. Bitte eine E-Mail an marketing@michel.de schreiben, vielen Dank! Beste Grüße Charlotte Jans
  13. Kann trotz normalem Einloggen den Online-Katalog nicht laden. Es erscheint nur ein roter Hintergrund trotz mehrminütigem Laden. Was kann die Ursache liegen?
  14. Schönen Nachmittag zusammen, eine neue Ausgabe ist gestern erschienen. RonAleX Briefmarkenecke Teil 35 (Die Französische Zone Württemberg-Hohenzollern Teil3): https://youtu.be/2UMfrfMN0Zo Im nun dritten Teil zur Französischen Zone Württemberg – Hohenzollern möchte ich Euch die neuen Postgebühren sowie die Zwangszuschlagsmarke für den Wohnungsbau etwas näher bringen. Grüße, Ron
  15. Liebe Frau Jans, vielen Dank für Ihre Antwort. Ich sehe auch keine Bilder bei 653-655 und 717-721. Irgendwo ist da der Wurm drinnen mit der Dominikanische Republik. Vielleicht ist das ja der zarte Hinweis anstelle von Briefmarken zu sammeln eher Urlaub dort zu machen. Liebe Grüße, Gerald
  16. Schönen Nachmittag zusammen, neue Ausgabe ist gerade online gegangen. RonAleX Briefmarkenecke Teil 34 (Die Französische Zone Württemberg-Hohenzollern Teil2): https://youtu.be/5I-pUsGSaKs Heute möchte ich Euch die zweite Ausgabe der Französischen Zone Württemberg – Hohenzollern präsentieren. Grüße, Ron
  17. Lieber Herr Suppinger, bitte entschuldigen Sie vielmals! Dass dieses Problem immer noch auftritt, ist uns natürlich furchtbar unangenehm und dürfte so nicht sein. Dieser Satz scheint irgendetwas gegen unseren MICHEL-Online zu haben Wir haben die Bilder einzeln in der Datenbank ersetzt und sind davon ausgegangen, dass sie beim nächsten Update richtig angezeigt werden. Leider können wir das auch immer nur nach den Updates direkt "online" überprüfen, weil im Hintergrund alles richtig aussieht. Das haben wir dann offenbar einfach übersehen... Da scheint es also ein Problem mit den Dateien zu geben, das wir natürlich lösen müssen. Danke für die neuerliche Erinnerung und die Geduld! Wir tun unser Bestes um die Bilder schnellstmöglich doch noch online zu bekommen, versprochen! Viele Grüße Charlotte Jans
  18. Das sind Teilabschläge sogenannter "Flaggenstempel". Liebe Grüße Rüdiger
  19. Liebes Michel Team, ich versuche es hier nochmals, da auf meine Emails nicht mehr geantwortet wird. Ich falle vermutlich unter die Rubrik "Lästiger Kunde". Der Fehler mit den fehlenden Bildern ist bis heute (17.08.2017) leider noch nicht behoben worden. Ist hier eine Fehlerbehebung (nach fast 5 Monaten) angedacht, oder muss ich und auch andere Benützer des Online Kataloges damit einfach leben? Danke Mit freundlichen Grüßen Gerald Suppinger
  20. Sehr geehrter Herr Kaschek, besten Dank für den wertvollen Hinweis! Ich habe die Katalogisierung entsprechend ergänzt. Mit freundlichen Grüßen Armin Forker
  21. Das sind keine Aufdrucke sondern Teilabschläge von Maschinenstempeln.
  22. Hallo,habe hier 2 Germaniamarken mit "merkwürdigem Aufdruck oder Abstempelung ? " Kann mir jemand dazu etwas mitteilen.Im vorraus besten Dank.
  23. Thank you very much
  24. Hallo Alex, der materielle Wert ist leider gleich Null => einfach weitersammeln und etwas daraus machen!!! Liebe Grüße Rüdiger
  25. Hallo, in dem Erbe von meinem verstorbenen Großvater waren auch einige Briefmarkenalben. Ich habe nur mal einige Seiten fotografiert, um zu schauen, ob es etwas wert sein könnte oder ich die Alben einfach behalten sollte :-)
  26. Liebe Michel-Redaktion, zu den Weihnachtsmarken des Jahres 2007 (Thema seinerzeit: 50 Jahre Weihnachtsbriefmarken) hat Australien drei der insgesamt fünf Werte auch als personalisierbare Marken mit direkt anhängendem Zierfeld (in der Michel-Katalogisierung einheitlich als BD gekennzeichnet) herausgegeben. Das australische "Stamp Magazine" Nr. 289 für Oktober bis Dezember 2007 kündigt diese drei Werte als "Personalized Stamps" an, die vom 1. November 2007 an bestellt werden konnten. Die Marken waren mir auch von einer Katalogisierung als "Australian Stamp Variations" bekannt, ich habe allerdings lange suchen müssen, bis ich einen ganzen Satz erwerben konnte. Der "surfende Nikolaus" (45 C) ist mir mittlerweile in drei Varianten bekannt, von den beiden anderen Werten kenne ich nur die Katalogisierung und den mir jetzt vorliegenden Satz. Mit besten Sammlergrüßen Norbert Kaschek
  27. This is a very poor forgery, just compare with the genuine one in this auction: https://www.philasearch.com/de/i_9081_256328/100_Altdeutschland_Wuerttemberg/9081-A37-15464.html?breadcrumbId=1502743720.081&row_nr=6
  28. bis

    Ich habe jahrelang in ca. 50 m Luftlinie Entfernung gewohnt und es auf grund der frühen Startzeit nur sehr selten dorthin geschafft. Man merkt halt einfach, dass die Ortsvereine kaum noch berufstätige Mitglieder haben.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen